Spielpläne 

Liebe Sportfreunde,
 
die Spielpläne für die jeweiligen Turniertage sind erstellt worden und gehen euch in den nächsten Tagen zu.
 
 
 

Informationen zum FFC Glashaus Jubiläumsturnier 2017 

 

 

 
Ort:
 
 
Sportgelände Oberstenfeld, In den Bäderwiesen
Startgeld:

 

30 Euro pro Mannschaft je Turnier

 

 
Teilnehmer
und
Ablauf:

 

Turnier

für AH-Mannschaften am Freitag:  8 Mannschaften

Spielmodus: Jeder gegen Jeden

 

Turnier

für Freizeitmannschaften am Samstag:  12 Mannschaften

Spielmodus: Gruppen- und Finalspiele

 

Benefizturnier am Sonntag: 10  Mannschaften

Spielmodus:  Jeder gegen Jeden

 

 

Turnier-Ordnung

 

Spielort:

Sportplatz Oberstenfeld

Spielfeld:

Rasenplatz (Kleinfeld ca. 50 x 30 m)

Spielzeiten:

Freitag:    1 x 10 Minuten

Samstag: 1 x 15 Minuten

Sonntag:  1 x 10 Minuten

Mannschaft:

1 Torwart, 5 Feldspieler, beliebig viele Auswechselspieler

Ein Spieler darf während des Turniers nur in einer

Mannschaft eingesetzt werden.

Alle Spieler einer Mannschaft müssen das 18. Lebensjahr

vollendet haben

AH Turnier:

Alle Spieler einer Mannschaft müssen das 30. Lebensjahr

vollendet haben

erlaubt sind:

Turnschuhe und Fußballschuhe mit Plastikstollen

Spielkleidung:

einheitlicher Dress, bei Dressgleichheit wechselt

die zweitgenannte Mannschaft

Turnierball:

wird vom Veranstalter gestellt

Regeln:

Gespielt wird nach der 3-Punkte Regel

Es wird ohne Abseits gespielt, die Rückpassregel ist gültig

Freistöße müssen indirekt ausgeführt werden

Der Ball darf bei Torabschlag/- abwurf nicht über die Mittellinie gespielt werden

Die erstgenannte Mannschaft hat Anstoß

 

Strafen:

1. Verwarnung

2. Hinausstellung auf Zeit = 2 Minuten

3. Rote Karte = Matchstrafe für das laufende Spiel

4. Ausschluss für das gesamte Turnier

Das Nichtantreten einer Mannschaft wird mit 0 Punkten

und 0:3 Toren als verloren gewertet

 

 

 

Punktgleichheit:

Sind 2 oder mehrere Mannschaften am Ende punktgleich,

so entscheidet über die bessere Platzierung:

1. Torverhältnis

2. Mehr erzielte Tore

3. 7m Schießen der betroffenen Mannschaften

 

7m Schießen:

Zuerst treten 5 Spieler jeder Mannschaft an, ist dann immer

noch keine Entscheidung gefallen, so tritt von jeder Mannschaft

jeweils ein Spieler an bis eine Entscheidung gefallen ist.

 

Die Gesamtleitung des Turniers liegt in den Händen der Turnierleitung. Die Entscheidungen sind unanfechtbar und für das gesamte Turnier bindend.

Alle Mannschaften werden gebeten, auf Wertsachen selbst zu achten, da der

FFC Glashaus keine Haftung für entwendete oder beschädigte Gegenständen übernimmt.

 

Zeltplatz- und Gebührenordnung:

Bei Benutzung des Rasenplatzes (Zelten, Aufstellen von Biertischgarnituren etc.) und der angrenzenden Flächen wird eine Kaution von 50 Euro im Voraus erhoben. Diese Gebühr muss bei der Turnierleitung in bar hinterlegt werden. Die Kaution wird nach ordnungsgemäßen Verlassen des Platzes zurückerstattet.

 

Haftungsausschluß:


Jeder Teilnehmer erkennt die vorab aufgeführten Turnierbedingungen durch die Teilnahme am Turnier an und verzichtet ausdrücklich unter Ausschluß des Rechtsweges für sich, seine Rechtsnachfolger und die gegenüber ihm unterhaltsberechtigten Personen für einen im Zusammenhang mit diesem Turnier erlittenen Schaden persönlicher wie materieller Art auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffe gegen den Veranstalter oder dessen Helfer und dessen Eigentümern der für das Turnier zur Verfügung gestellten beweglichen und unbeweglichen Sachen.
Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an diesem Turnier teil. Sie tragen die alleinige Zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen im Zusammenhang mit diesem Turnier verursachten Schäden, soweit kein Haftungsausschluß nach diesen Ausführungsbestimmungen vereinbart ist.

Wir empfehlen daher grundsätzlich eine private Unfall- bzw. Haftpflichtversicherung abzuschließen!

Des Weiteren erklären sich die Teilnehmer mit ihrer Anmeldung damit einverstanden, dass während des Turniers gemachte Fotos, Filmaufnahmen und fotomechanische Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch ihrerseits vom FFC Glashaus genutzt und gegebenenfalls veröffentlicht werden dürfen. 

 

FFC Glashaus e.V.

 

 

 

Plakat